Erfolgsfaktoren

TALENTE GEWINNEN, FÖRDERN UND BINDEN

Der nachhaltige Erfolg von Unternehmen im globalen Wettbewerb ist von zwei Faktoren geprägt: Die besten Talente zu gewinnen und langfristig im Unternehmen zu halten sowie Excellence in allen Aktivitäten des Unternehmens zu erreichen.

Wenn Organisationen und Menschen sich verändern, egal ob bei Wachstum oder Krise, machen sich oft Angst und Panik breit. Jetzt schlägt die Stunde von echten Führungspersönlichkeiten die den Change bzw. die Transformation erfolgreichen gestalten.

Die Bedingungen der VUCA-Welt und einer Arbeitswelt 4.0 erklären die steigende Nachfrage nach Führungspersönlichkeiten, die als Leader, Manager und Coachs die entscheidenden Themen Innovation und Nachhaltigkeit gestalten. Die mentalen, die emotionalen und die verhaltensbezogenen Anforderungen, welche die einzelne Führungskraft zu meistern hat, lassen sich nicht mehr allein mit den selbstverständlichen Gewohnheiten und Verhaltensweisen der Vergangenheit bewältigen.

In unübersichtlichen, ungewissen Zeiten ist es ein zentrales Prinzip, Gefühle zu reflektieren und das innere Gleichgewicht zu finden. Wer seine natürlichen Angstgefühle als Führungskraft in neuen Situationen unterdrückt, neigt zu vorschnellen Entscheidungen und sucht nach bekannten, einfachen Lösungen, die ihm subjektive Sicherheit geben. Gerade in angespannten Situationen ist es notwendig, sich bewusst mental zu stabilisieren und Energie zu tanken.

Excellence ist nicht nur ein bloßes Managementsystem, sondern das ganze Unternehmen einschließlich seiner Mitarbeiter, welche als wertvollste Ressourcen bzw. Wissens- und Potenzialträger die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen zunehmend maßgeblich bestimmen.